INTERAKTIVES LERNEN MIT EPSON

BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

Warum interaktive Projektoren von Epson?

Die interaktiven Unterrichtslösungen von Epson geben Lehrkräften die Freiheit, digitale Lernumgebungen zu schaffen, die den Erwartungen und Anforderungen moderner, technologieaffiner Schüler und Studenten entsprechen und damit die Unterrichtsteilnahme sowie den Lerneffekt erhöhen.

Ermöglichen Sie Flexibilität und Interaktivität im Unterricht mit einer skalierbaren Projektionsgrösse von bis zu 100 Zoll (254 cm) Diagonale und vielen cleveren Funktionen. Nutzen Sie neue Möglichkeiten und schaffen Sie eine Lernumgebung, in der Ihre Schüler und Studenten an jedem Sitzplatz eine perfekte Sicht haben. Ermöglichen Sie den Schülern und Studenten zusätzlich die Interaktion über ihre eigenen mobilen Geräte.

WEITERE INFORMATIONEN

Im Markt für interaktive Unterrichtslösungen innerhalb des Bildungswesens, verfügt Epson über einen Marktanteil von 72,1 % in den EMEAR-Ländern1.

Besseres Lernen durch Interaktivität

Ob im Unterrichtsraum oder im Hörsaal: Lösungen von Epson für den interaktiven Unterricht erleichtern mit Finger-Touch-Funktion und zwei Stiften die Steuerung und Bearbeitung vielfältiger Inhalte. Kommentieren Sie Präsentationen in Echtzeit, schreiben, zeichnen und antworten Sie direkt auf der Projektionsfläche, speichern Sie Gruppenarbeiten ab und geben Sie diese zur gemeinsamen Nutzung frei.

Unsere neuen interaktiven Stifte sind mit ihren harten und weichen Spitzen noch bequemer zu nutzen und bieten eine bis zu dreimal längere Akkulaufzeit als vorherige Modelle. Einige Projektoren verfügen ausserdem über eine Touch-Steuerung für eine noch einfachere Interaktion.

Erweiterte Lösung für den interaktiven Unterricht

Epson Projektoren für Bildungseinrichtungen bieten zwei interaktive Stifte (nur EB-710Ui, EB-696Ui, EB-695Wi, EB-685Wi, EB-680Wi, EB-675Wi) mit einem neuen Stiftdesign für bequemes Schreiben sowie eine Auswahl an harten und weichen Spitzen. Zusätzlich ist eine interaktive Fingergestensteuerung möglich (nur EB-710Ui, EB-696Ui, EB-695Wi, EB-680Wi).

Alle Modelle verfügen über umfangreiche Funktionen für Anmerkungen, eine verbesserte Moderatorfunktion, eine Split-Screen-Funktion und einer gleichzeitigen Interaktionsmöglichkeit für mehrere Personen auf einer ausgesprochen grossen Darstellungsfläche. Benutzer können auch zusätzliche Geräte wie z. B. eine Dokumentenkamera direkt vom Projektor aus steuern. Alle Modelle verfügen über HDMI-Eingänge, integrierte 16 Watt-Lautsprecher und einen Mikrofoneingang.

Das Vorstellungsvermögen verbessern

Akademische Studien haben ergeben, dass interaktive Geräte für Schulungsräume – wie z. B. interaktive Projektoren für Bildungseinrichtungen – Schüler und Studenten dabei unterstützen, deutlich mehr Kreativität, Flexibilität und Originalität zu entwickeln. Ausserdem steigern sie die Lernmotivation und ermöglichen es den Lehrkräften, ansprechende und sachbezogene Unterrichtsmaterialien2 zu erstellen.

Intuitiv und einfach zu bedienen

Unsere interaktiven Unterrichtslösungen verfügen über umfangreiche Anschlussmöglichkeiten, die einfach einzurichten und zu verwenden sind und über umfangreiche Funktionen sowie Apps zur einfachen und fesselnden Übermittlung von Unterrichtsinhalten. Mit Funktionen wie der schnellen Verbindung mit Schüler- und Studenten-PCs und dem WLAN-Zugriff von Smartphones und Tablets aus integrieren Sie die Schüler und Studenten und schaffen eine motivierende Lernumgebung.

Förderung des kritischen Denkens

Im Vergleich zu herkömmlichen Unterrichtsmethoden bieten interaktive Unterrichtslösungen der gesamten Klasse mehr Möglichkeiten, wichtige Fähigkeiten zu erlernen. Schüler und Studenten können mit ihren Tablet-PCs, Laptops oder Smartphones auf Multiple-Choice-Fragen antworten, Feedback abgeben oder an Abstimmungen teilnehmen und deren Ergebnisse sofort auf der Projektionsfläche anzeigen. So lassen sich – besonders nützlich für grössere Klassen – alle Anwesenden in eine Diskussion verwickeln. Die persönliche Einbeziehung, trotz einer gewissen Anonymität im Raum, ermutigt die Schüler und Studenten zur Teilnahme.

Verbesserung des technischen Verständnisses

Technisches Verständnis ist – unabhängig von der Branche – wichtig für den modernen Arbeitsplatz. Neben der Vermittlung von Unterrichtsinhalten helfen interaktive Produkte Schülern und Studenten auch bei der Entwicklung dieses Verständnisses. Die interaktiven Projektionslösungen von Epson motivieren Schüler und Studenten dazu, an kreativen Aufgaben zu arbeiten und ihre Arbeit auf einer grossen Leinwand zu präsentieren, wobei sie Computerfertigkeiten und Vertrautheit zur Drahtlos- und Projektortechnologie aufbauen.

Miteinander verbinden und zusammenarbeiten

Unkomplizierte, interaktive Präsentationen

Nutzen Sie den Modus für Anmerkungen ohne PC zum sofortigen Zugriff auf die Whiteboard-Funktionen. Übernehmen Sie die direkte Steuerung der Dokumentenkamera vom Projektor aus.

Umfassendere Anschlussmöglichkeiten

Stellen Sie mit mehreren HDMI-Eingängen eine Verbindung zu PCs, DVD-Playern, Dokumentenkameras und weiteren Geräten her. Ändern Sie über die neue Startseite direkt die Quelle und vermeiden Sie Unterbrechungen im Unterricht. Optionales Wi-Fi ohne einschränkende Kabel ermöglicht Ihnen noch mehr Freiheit bei Ihrem Vortrag.

Inspiration durch Integration

Nutzen Sie eine neue Dimension für Ihren Unterricht. Schreiben und zeichnen Sie direkt auf der Projektion und fügen Sie Kommentare und Antworten hinzu. Die neuen interaktiven Stifte sind mit ihren harten und weichen Spitzen noch bequemer zu nutzen und bieten eine bis zu dreimal längere Akkulaufzeit. Einige Projektoren verfügen ausserdem über eine Touch-Steuerung für eine noch einfachere Interaktion.

Breitere Interaktionsmöglichkeiten

Teilen Sie Inhalte mit Anderen über die Multi-PC-Funktion. Bis zu 50 Personen können Inhalte von ihrem PC aus darstellen. Mit der verbesserten Moderatorfunktion können Sie auf einfache Weise bis zu vier Quellen im Split-Screen auswählen.

Grossformatige, interaktive Präsentationen

Nutzen Sie mit zwei nahtlos zusammenarbeitenden Projektoren eine extrem grosse, interaktive Darstellungsfläche. Mit der Interaktivität über mehrere Anzeigen hinweg, können Sie den gesamten Bildbereich bearbeiten.

Zwei Bilder in einem Bild

Optimieren Sie den Unterricht mit der Split-Screen-Funktion. Mit ihr können Sie Inhalte aus zwei verschiedenen Quellen darstellen – z. B. einen Lehrplan zusammen mit einem Video oder einem Echtzeitbild von einer Dokumentenkamera.

Die Grösse der Projektionsfläche ist wichtig

58 % der Schüler und Studenten in den hinteren Sitzreihen können Inhalte auf einem 70-Zoll-Flachbildschirm3 nicht richtig erkennen

 

Eine grössere Bildschirmdiagonale bedeutet eine bessere Lesbarkeit am Ende des Raumes. Projektoren von Epson bieten viele Anschlussmöglichkeiten und sind einfacher in der Installation und Handhabung. Ein 70-Zoll-Flachbildschirm hat ein Gewicht von bis zu 73 kg, während z. B. ein Epson EB-696Ui Full-HD-WUXGA-Projektor nur 8,3 kg Gewicht auf die Waage bringt.

 
Epson projecion
Flat panel
60-Zoll-Flachbildschirm
Bis zu 100 Zoll Projektionsfläche mit Epson
No reflection

Frei von Reflexionen

Deckenlichter und Fenster können sich in Flachbildschirmen mit glänzendem Display spiegeln und die Sicht auf Inhalte einschränken. Mit einem Projektor von Epson haben Sie dieses Problem nicht, denn bei einer direkten Projektion auf Wänden, Leinwänden oder Whiteboards ergeben sich keine problematischen Spiegelungen. Epson Projektoren sind hell genug, um sie selbst bei Tageslicht ohne Verlust an Lesbarkeit einzusetzen.

Flachbildschirm
Projektor
Unrestricted viewing

Sehen ohne Einschränkungen

Flachbildschirme haben einen eingeschränkten Betrachtungswinkel, so dass die projizierten Inhalte schwer erkennbar sind, wenn der Zuschauer nicht mittig davor sitzt. Bei den Projektoren von Epson haben Sie keinen begrenzten Betrachtungswinkel. Jeder Zuhörer im Raum kann den Inhalt gut lesen.

Flachbildschirm
Projektor
Gentle on the eye

Angenehme Projektion für die Augen

Inhalte auf RGB-Flachbildschirmen können bei langer Betrachtung aus kurzer Distanz verpixelt erscheinen. Gerade bei interaktiven Präsentationen oder langen Sitzungen kann das für die Augen ermüdend sein. Projektoren erzeugen weniger Verpixelung und dank der automatischen Helligkeitsanpassung ist auch eine lange Betrachtungsdauer nicht unangenehm.

Finden Sie die optimale Leinwandgrösse für Ihren Unterrichtsraum

Mit unserem interaktiven Tool zur Berechnung des Betrachtungsabstands können Sie, basierend auf den Abmessungen und dem Aufbau des Raumes sowie der Anzahl der Sitzplätze, die ideale Leinwandgrösse für Ihren Unterrichtsraum oder Hörsaal ermitteln.

OPTIMALE LEINWANDGRÖssE ERMITTELN

Produktreihe

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Wenn Sie weitere Informationen zu den Lösungen von Epson für interaktives Lernen erhalten möchten, geben Sie einfach unten Ihre Daten ein. Ein Epson-Mitarbeiter wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Ich möchte per E-Mail über weitere Produkte, Aktionen, Angebote und Events von Epson informiert werden.
Sicherheitsprüfung

Dies hilft uns, Sie als tatsächliche Person zu identifizieren und Spam zu vermeiden.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

  1. Auf Grundlage der Ergebnisse für die EMEAR-Region im vierten Quartal 2016.
  2. Wei, W.J. und Lee L.C., 2013.
  3. Vergleich von führenden 70-Zoll-Flachbildschirmen mit 4K-Auflösung (meistverkaufte Geräte ausser in Hotels laut PMA Distributor-Daten für Nordamerika, Verkäufe zwischen Januar und September 2015) in einem Unterrichtsraum von ca. 6,70 × 8,20 m Grösse. Beim Abschreiben von sechs kurzen Angaben aus den dargestellten Folien kopierten 58 % der Schüler und Studenten zwischen 12 und 22 Jahren mindestens ein Element falsch. Basierend auf einer Studie durchgeführt von Radius Research, April 2016, USA.
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Überspringen